Gartner-Studie: BI-Software häufig unzureichend


Eine neue Studie von Gartner bringt für die BI-Software-Branche erschreckende Erkenntnisse ans Tageslicht: Weniger als 30 Prozent der Anwender nutzen die Business-Intelligence-Lösung ihrer Firma! Die Gründe dafür sind

  1. die komplizierte Bedienung,
  2. lange Reaktionszeiten,
  3. und – ein Schlag ins Gesicht der Branche – die unzureichende Relevanz der ausgegebenen Ergebnisse.

Eine Kritik, die jeder, der schon einmal vor so einem System gesessen ist zumindest teilweise nachvollziehen kann. Nachdenklich sollte jeden Software-Herstellr auch das folgenden Zitat machen:

Gartner analysts said people’s experience of interacting with Internet-powered technologies changes their expectations of IT. BI users want to be able to just pick up and use the technology — they don’t want to have to read the manual. This places a high degree of importance on the human/computer interaction aspects of BI product and deployment design.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s