Steve Jobs


Gestern hat die IT-Branche einen ihrer wichtigsten Akteure verloren: Apple-Gründer und Vordenker Steve Jobs ist seinem Krebsleiden erlegen. Man muss nicht groß darüber rätseln, wie wichtig Steve Jobs für die Branche war. Apple II, NeXT  und die diversen Macs revolutionierten mehrmals den PC-Markt. Dem nicht genug, krempelten iPod, iTunes-Store und Pixar den Unterhaltungsmarkt um und schließlich nicht zu vergessen das iPhone und iPad, die das Mobile-IT-Segment neu definierten. Selbst in Marketing und Vertrieb hinterließ Steve Jobs seine Spuren. Sei es mit diversen Apple-Werbespots und Kampagnen (1984, Think Different, oder Get a Mac), sei es mit den ikonischen Apple Stores.

Was nur wenige wissen ist, dass er tatsächlich persönlich an vielen Innovationen beteiligt war. So listet ihn die New York Times als Mitentwickler bei immerhin 317 Apple-Patenten auf.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s