Mobile Lösungen für Mitarbeiter: Ein schneller ROI ist garantiert


Mobile Mitarbeiter

Der Einsatz von Smartphones und Tablets in Unternehmen führt zu mehr Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und Transparenz – unter der Voraussetzung, dass die mobilen Lösungen in bestehende Geschäftsprozesse integriert sind. Die ganze Vielfalt der Mini-Anwendungen mit großer Wirkung ist auf der Communication World 2012 zu sehen.

Laut den Marktforschern von IDC werden bis 2013 rund ein Drittel (34,9 Prozent) aller Mitarbeiter in Unternehmen Smartphones und Tablets nutzen. „Die schöne neue Welt der mobilen Lösungen und der damit einhergehende Wunsch des Anwenders, jederzeit und von überall geschäftlich aktiv zu sein, ist aktuell eines der bestimmenden Themen für Softwarehersteller“, weiß Hans-Walter Siegmund, Geschäftsführer der Mesonic GmbH. Auf der Communication World 2012 präsentiert das Unternehmen seine mobile Business-Lösung „Mobile WINLine“ als Ergänzung zur  ERP-/CRM-Software, die für kleine und mittelständische Unternehmen konzipiert wurde. Anwender können damit ihre Unternehmensdaten online auf verschiedenen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet aufrufen und damit in Echtzeit arbeiten.

„Die Entwicklung und Implementierung von mobilen Apps steht (…) bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der Prioritätenliste“*, erklärt auch IDC-Analyst Stephen Drake. Denn: „Viele Unternehmen erkennen jetzt, dass ihnen der Einsatz mobiler Technologie einen starken Return on Investment (ROI) bringen kann.“ Dazu eine beeindruckende Zahl: Laut einer 2010 durchgeführten Studie der University of Texas in Austin kann ein Fortune-1000-Unternehmen seinen Jahresumsatz um 2,01 Milliarden Dollar steigern, wenn es die Nutzbarkeit von Daten nur um zehn Prozent erhöht.

Softwareanbieter mit einer integrierten, standardbasierten Plattform, mit der sich die gesamte mobile Landschaft koordinieren lässt, werden dabei den größten Erfolg auf diesem Markt erzielen, dessen ist sich der IDC Mobility und Telecom-Experte Drake sicher. SAP zeigt mit der „Sybase Unwired Platform“ auf der Communication World 2012 eine entsprechende Basis. Mobil- und Webentwickler erhalten damit eine umfassende, standardbasierte Umgebung für die maßgeschneiderte Entwicklung nativer und auch Web-Apps für unterschiedliche Gerätetypen. Ergänzt wird dieses Angebot durch die branchenweit führende Lösung für das Management mobiler Daten, Anwendungen und Geräte: Sybase Afaria. Damit lässt sich der gesamte Lebenszyklus mobiler Geräte und Anwendungen sicher abwickeln – von der Bereitstellung über die Verwaltung bis hin zur Aktualisierung.

Auch adesso mobile solutions wird auf der Communication World 2012 vertreten sein. „Wir freuen uns darauf, denn die Kongressmesse rund um das Thema `Mobile` in Süddeutschland wird den Markt der hochwertigen Fachveranstaltungen noch bereichern. adesso mobile wird die aktuellsten Trends des Einsatzes von Mobilportalen und Business-Applikationen in Unternehmen ebenso vorstellen, wie auch zu Fragestellungen zum Einsatz des mobilen Kanals in Kommunikation und Vertrieb Rede und Antwort zu stehen“, sagt Dr. Josef Brewing, Geschäftsführer adesso mobile solutions GmbH.

__________

*) We are reaching an inflection point in the industry, where developing and deploying mobile apps tops the priority list (…) for a majority of enterprises.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s