Videoumfrage auf der re:publica 2013 (#rp13) zum Surface Pro von Microsoft


So etwas passiert, wen man Freunde bei Microsoft hat: Man findet als eingefleischter und altgedienter Macianer und Apple-Fan das Surface Pro von Microsoft gar nicht so schlecht. Trotzdem bin ich im nachfolgenden Video (übrigens gedreht von meinen Freunden bei PAGES Media auf der #rp13) etwas ausgeschert und habe auf zwei Wertungen bestanden.

Meine eigene Wertung fällt mit einer „4“ eher mau aus. Das liegt aber weniger an der technischen Ausstattung oder dem Betriebssystem, sondern weil es schlichtweg an für mich wesentlichen Apps für die Windows-Tablets mangelt. So gibt es für die von mir und meinen Kunden genutzten Cloud-Applikationen (Sprout Social, Hootsuite, etc) praktisch keine nativen Windows-Apps. Auf der Musik- und Instrumenten-Seite sieht es genauso mau aus (Garageband, Figure, iElectribe, Launchkey). Und auch viele weitere interessante Lösungen fehlen bei Windows, etwa Flipboard, Rockmelt, Businessmodel Toolbox, etc.

Auf der anderen Seite muss man dem Surface Pro zugestehen, dass es rein aus technischer Sicht ein sehr gut gemachtes Tablet ist. Mir gefallen sowohl Formfaktor, als auch Display und das Tastaturcover. Für Leute, die meinen ohne Windows nicht auskommen zu können, ist Surface durchaus die richtige Wahl. Deshalb von mir eine gute „7“.

Warum es für eine noch bessere Note nicht gelangt hat? Nun, es ist halt immer noch Windows. Ich habe da keine Vorurteile. Wirklich nicht. Ich beschäftige mich seit Anfang der 80er Jahre (auch beruflich) mit Computern. Ich habe also schon so manches gesehen. Von Homecomputern über MS-DOS und UNIX/Linux bis hin zu OS X und eben Windows. Und trotzdem komme ich mit der Windows-GUI nicht gut klar. Metro ist in meinen Augen schon ein guter Anfang. Noch etwas mehr davon, und alles wird gut!

Übrigens, siehe auch IT-Techblog!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s